My first autumn look

Montag, 14. September 2015
Der Sommer geht, der Herbst kommt, der Herbst geht, der Sommer ist wieder da. Ich glaube das Beschreibt die momentane Wettersituation in Deutschland sehr gut. Ich bin jeden Morgen verunsichert, ob der Wetterbericht auf meinem Handy die Wahrheit sagt und was ich letzendlich anziehen soll. Ich hoffe, euch geht es genau so? Wie auch immer, in einer Woche geht meine Reha langsam zu Ende und ich werde wieder nach Berlin ziehen. Und mir ist aufgefallen, dass ich nie ein Foto mit meiner Schiene veröffentlicht habe, die ich seit der OP trage. Ich erzähle euch immer von Reha, Operation ect. und auf meinen Bildern sehe ich total gesund aus, deswegen dachte ich mir, dass ich demnächst ein Foto auf Instagram posten werde, wie ich von früh bis abends umherlaufe (livelikejenna), denn meine Bilder sind immer eine Ausnahme, sie abzunehmen. 

In den vergangenen Wochen habe ich mir sehr sehr viele Blogs und Instagram-Blogger angesehen und versucht von ihnen zu lernen. Ich hoffe ein erstes kleines Ergebnis erkennt man anhand der Bilder.


Trousers: Pull&Bear | Sweater: H&M | Shoes: Deichmann | Scarf: AnnChristin | Bag: Primark | Sunglasses: Rayban | Watch: Daniel Wellington

Kommentare