Meine Lieblinge im Herbst

Dienstag, 28. Oktober 2014


Nach dem ganzen Schmuddelwetter der letzten Tage, habe ich heute viele warme Sonnenstrahlen genießen dürfen. Ein wirklich perfektes Wetter für meinen Start ins Wintersemester. Zugegeben, etwas später als jeder meiner Kommilitonen, aber jetzt geht es auch für mich endlich wieder los. Ich muss mir tatsächlich eingestehen, dass ich mich total auf dieses Semester freue und voller Tatendrang bin! Nach dem doch anstrengenden Tag, wollte ich mir noch etwas gutes tun und bin spazieren gegangen. Ich weiß nicht warum, aber gerade heute haben mich all die bunten Blätter so sehr faziniert, dass sie mich auf eine Idee für einen neuen Blogpost gebracht haben.
Ich zeige euch heute meine Must Haves für den Herbst. Das wohl wichtigste Accessoire im Herbst ist der Schal! Mittlerweile ist ja wirklich für jeden Geschmack etwas in den Läden vertreten. Ich bevorzuge schlichte einfarbige Eyecatcher oder karrierte Schals. Eigentlich liebe ich karrierte Schals, aber ich habe tatsächlich nur EINEN! Ich kann es selbst nicht glauben. In den kälteren Jahreszeiten neige ich dazu, dunkle Klamotten zu tragen und um diese nicht all zu trist wirken zu lassen, trage ich gerne Nagellacke. Meine drei absoluten Favoriten sind eher zufällig alle von p2 und mit den Farben Lila, Weinrot und Braun doch sehr unterschiedlich. Die Volume Gloss Lacke von p2 decken nicht nur nach einer Schicht super, die Farben strahlen auch noch förmlich! Bei den Last Forever Lacken ist das leider nicht so. :( Damit die Farbe richtig zur Geltung kommt, benötigt es zwei oder sogar drei Schichten. Trotz allem mag ich alle drei sehr gern und kann sie euch wärmstens empfehlen! Farbe gehört bei mir aber nicht nur auf die Nägel! Ein dunkles Outfit zusammen mit farbigen dunklen Lippen sieht so super aus! Mein Lieblingslippenstift, der mich schon seit 2 Jahren ständig begleitet, ist der `100 Oxford Street` von p2. Zum Winter hin trocknen die Lippen so unheimlich schnell aus, das kennen sicherlich viele von euch! Um dies weitesgehend zu vermeiden, verwende ich die Labello Lip Butter. Mir hilft sie sehr und nebenbei riecht sie auch noch himmlisch. Mein letztes Must Have ist die `Masterpiece Transform Mascara` von Max Factor. Ich liebe schon allein das Design. :D Ihre präzisen Bürsten ermöglichen es, dass die Wimpern nicht verkleben oder verklumpen, also genau das Richtige für mich! Wow, heute habe ich es tatsächlich geschafft, ganz schön viel zu erzählen. :D Wenn ihr möchtet, könnt ihr mir ja mal in die Kommentare schreiben, was für euch im Herbst unverzichtbar ist. :)

Kommentare

  1. Ich habe tatsächlich das gleiche "Problem" - ich finde karierte Schals super toll, habe aber auch nur einen einzigen! :D Daran wird sich sicher bald was ändern ;)
    LG, Brini
    http://brinisfashionbook.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fühle mich gleich viel besser, wenn ich weiß, dass ich nicht die einzige mit dem Problem bin! :D

      Löschen
  2. Cooler Post :)
    Der Lippenstift ist erste Sahne :D
    Aber bei mir decken die P2 Lacke (Last Forever) nach einer schicht schon ordentlich, ich mach aber trotzdem immer 2 Schichten :O
    Für mich ist der Kakao einfach mal im Herbst nicht wegzudenken, hahahaha ;D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir haben ja festgestellt, dass wir den gleichen Nagellack haben. :D
      Oh ich liebe Kakao und Tee, wenn man am Abend am Laptop sitzt, mit einer Kuscheldecke und es draußen kalt ist. :)

      Löschen